Skip to Content

Christina Bergmann

Korrespondentin, DW
Washington D.C.

Christina Bergmann wurde 1966 in Berlin geboren. An der Freien Universität Berlin studierte sie Amerikanistik, Publizistik und Politologie. Sie ergänzte ihre Ausbildung später mit einem Abschluss an der Münchener Journalistenschule. Die journalistische Praxis lernte sie unter anderem beim RIAS Berlin kennen. Seit Ende 1993 ist sie für das Deutsche Programm von DW-RADIO im In- und Ausland tätig. Während des Irakkriegs 2003 und während der US-Präsidentschaftswahl 2004 berichtete sie aus den USA. Seit dem 1. Januar 2007 ist Christina Bergmann Hörfunk-Korrespondentin in Washington .

Aktuelle Beiträge auf tagesschau.de