Skip to Content

Christian Limpert

Studioleiter, BR
ARD-Studio Tel Aviv

Christian Limpert, geboren in Coburg, hat Medien-, Theater-, und Informationswissenschaft an der Universität Bayreuth und anschließend „Praktischer Journalismus“ an der Deutschen Journalistenschule (DJS) und der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert. Über 10 Jahre lang war er anschließend als Reporter, Autor und Videojournalist für den Bayerischen Rundfunk in München tätig, vor allem für das regionale TV-Magazin „Die Abendschau“. Von 2012 übernahm er regelmäßig Auslandseinsätzen für BR und ARD, unter anderem in Italien, Griechenland, Serbien, Ungarn, sowie in der Türkei und auf Zypern. 2018 baute er ein neues, crossmediales Korrespondentenbüro in seiner Heimatstadt Coburg mit auf. Von 2019 bis 2021 war er Auslandskorrespondent im ARD-Studio Wien/Südosteuropa. Seit 01. Januar 2022 ist Christian Limpert Korrespondent und Leiter des TV Studios Israel/Palästinensische Gebiete.