Skip to Content

Daniel Hechler

Studioleiter und Korrespondent, SWR
Kairo

Alles fing mit ein paar Artikeln für „nuntii discipulorum“ an. Von der Schülerzeitung mit dem sperrigem Namen an einem altsprachlichen Gymnasium zog es Daniel Hechler zur Deutschen Journalistenschule, es folgten Stationen beim Hörfunk von BR und SWR und schließlich beim Fernsehen des SWR. Zunächst im Dritten Programm, dann im Ersten.

Recherchieren, aufdecken, aufklären, das ist in unterschiedlichen Funktionen und Formaten zu seiner Leidenschaft geworden. Nach Jahren als Autor und CVD beim Politikmagazin Report Mainz wechselte Daniel Hechler als Studioleiter in die Schweiz. Schon dort beschäftigte er sich mit der arabischen Welt, dem Syrienkrieg, Menschenrechtsverletzungen in Saudi-Arabien, dem Jemen, Katar, dem Sudan, aus Sicht der Vereinten Nationen.

Als Studioleiter in Kairo kann Daniel Hechler daran anknüpfen, über die Konflikte nun aber auch aus nächster Nähe berichten. Ein faszinierendes, spannendes, relevantes Berichtsgebiet, das viele Überraschungen jenseits üblicher Klischees bereithält, wie er glaubt. Neben Berichten über Krieg und Krisen will er auch die schönen, ermutigenden, erstaunlichen Geschichten aus 15 Ländern erzählen.

Aktuelle Beiträge auf tagesschau.de