Skip to Content

Thomas Schmidt

Studioleiter & Korrespondent
New York

Thomas Schmidt, 1950 in Hannover geboren, nach Schulabschluss und Bundeswehrdienstzeit Studium der Anglistik und Geschichte. Zeitungsvolontariat, nach kurzer Tätigkeit als landespolitischer Redakteur in Hannover Mitglied der Gründungscrew des damals ersten privaten Rundfunksenders in Niedersachsen. Nach Korrespondenten-Stationen in Ost-Berlin, Washington, London und im ARD-Hauptstadtstudio seit 2003 beim Westdeutschen Rundfunk in Köln, zunächst als Redaktionsleiter des WDR2-Morgenmagazins, von August 2005 bis März 2008 stellvertretender Programmleiter von WDR2. Seit 1. April 2008 Studioleiter ARD-Hörfunk in New York.